Objekt des Monats Juli

14611_1

MAIRE, F.J.: Topohydrographische Karte der Stadt Wien und ihren umliegenden Gegenden oder Fortsetzung der Hydrographischen Karte von den Oesterreichischen Erbstaaten mit dem Grundriß des Wienflusse als den Zusammenlauf aller Wasserstrassen der Monarchie, seinem Kanal von Burkersdorf und angegebenen Orte zum freyen Hafen. Wien, 1788. Altkolorierte Kupferstichkarte von 4 Platten nach F.J. Maire, Bildausschnitt 83,5 x 104,5 cm, Blattgr. 85,5 x 107,5 cm.

€ 1550

Opll, Wien im Bild historischer Karten, p. 63 und Tafel 32, Dörflinger, Österreichische Karten des 18. Jahrhunderts, p. 94. Der aus Lothringen stammende Geograf und Wasserbauingenieur Francois Joseph Maire trat 1788 mit dieser Umgebungskarte Wiens an die Öffentlichkeit um für seine Idee zweier Kanalprojekte zu werben, einem Kanal der etwas oberhalb von Hietzing bis nach Laxenburg führen sollte und ein weiterer von Purkersdorf parallel zum Wienfluss in ein künstliches Hafenbecken im Bereich des heutigen Westbahnhofs und dann quer durch den heutigen 7. Bezirk bis zu einem weiteren Hafenbecken in der Nähe der damaligen k.k. Hofstallungen und von dort links und rechts über das Glacis bis in zwei Becken in unmittelbarer Nähe zur Donau. „Die Karte ist nicht nur wegen des eingetragenen Kanalprojekts, das erst später und in einer anderen Form verwirklicht werden sollte (Wiener-Neustädter-Kanal, errichtet 1795/97-1803), von Interesse, sie stellt darüber hinaus auch eine ausgezeichnete Umgebungskarte von Wien dar, die durch die sehr klare Darstellung der Niveauunterschiede in diesem Bereich (für die Führung von Kanälen von ganz wesentlicher Bedeutung) hervorragt.“ (Opll); die in etwa nach Südwest orientierte Karte reicht vom Leopoldsberg im Norden bis Laxenburg im Süden, von Purkersdorf im Westen bis in die Lobau im Osten; mit einer Insetkarte des Wienflusses von der Quelle bis Purkersdorf; hervorragender Druck, schönes Kolorit, je ein Einriss links und rechts teils alt hinterlegt, etwas knittrig, in Summe in gutem Zustand.

14611_2

14611_9

14611_8

14611_7

14611_6

14611_5

14611_4

14611_3

14611_A