12385_1

GROSS, Johann: Plan der kaiserl. koenigl. Provinzial Hauptstadt Innsbruck u. der nächsten Umgebungen. Innsbruck, Unterberger, um 1840. Kupferstichplan mit Randansichten, Bildausschnitt (Plan) 21 x 21,5 cm, mit Ansichten 34 x 36 cm, Blattgr. 51,5 x 44 cm.

€ 980

Vergl. Nebehay-Wagner 933, Adelsberger, Die Stadtvedute Innsbrucks in der Druckgraphik, 99. Sehr seltener und äußerst dekorativer Plan von Innsbruck mit 17 Randansichten: Oben Mitte (dann weiter im Uhrzeigersinn) Innsbruck gegen Süden, Martinswand, Staendehaus und Post, Universitaets-Gasse, Neustadt, Triumph-Pforte, Sill-Fall bei Wiltau, Adreas Hofers Standbild, Schloss Ambras, Weiherburg, Kaiser Max. I Grabmahl, Pfarrkirche u. Kloster Wiltau (Wilten), Inn Brücke, Goldenes Dachl Gebäude, Ottoburg u.K.K. Stdt. u. Landr. Gebaeude, K.K.Hofburg und Rennplatz und Büchsenhausen; unterhalb der Darstellung zweisprachig „Topographisch-statistische Notitzen und Angabe der Sehenswürdigkeiten“, der Plan reicht von Mühlau im Nordosten bis zum Berg Isel im Süden und dem ehemaligen Husselhof im Westen; ursprünglich bei J. Gross erschienen, hier allerdings mit dem Trockenstempel von Unterberger am unteren Bildrand; unterhalb der Darstellung berieben (möglicherweise mit ausgekratzter Verlagsangabe von J. Gross), gering fleckig, sonst breitrandig und gut erhalten.

12385_2

12385_3

12385_4

12385_5

12385_6

12385_7

12385_8

Kommentieren ist momentan nicht möglich.