13386
BENKERT, E. Station de Mürzzuschlag au pied du Semmering. Wien, Höfelich, wohl 1853. Lithografie mit Tonplatte von E. Benkert, Bildausschnitt 32 x 44,5 cm, Blattgr. 45,5 x 58 cm.

verkauft

Nebehay-Wagner 1017/14. Aus der sehr seltenen von Ferdinand Tallachini – ein in Mailand geborener und am Bau der Semmeringbahn beteiligter Bauunternehmer – herausgegebenen Ansichtenserie über sie Semmeringbahn; zeigt das verschneite Mürzzuschlag mit dem Bahnhof, mit Widmung an Karl Ritter von Ghega unterhalb der Darstellung; breitrandig und gut erhalten.

13386_1

13386_2

13386_3

Kommentieren ist momentan nicht möglich.