13720_1

BÜNTING, Heinrich: Die eigentliche und wahrhaftige Gestalt der Erden und des Meeres – Cosmographia Universalis. Magdeburg, Kirchner, nach 1581. Holzschnittkarte nach H. Bünting, Bildausschnitt 27 x 36 cm, Blattgr. 31 x 38,5 cm.

verkauft/sold

Vergleiche Shirley, The Mapping of the world, Nr. 143 und Abbildung 120; aus Büntings, H.: „Itinearium Sacrae Scripturae“, einer geographischen Beschreibung der biblischen Stätten Palästinas. Das Werk erlebte im 16. und 17. Jahrhundert zahlreiche Übersetzungen und Auflagen und war vor allem durch seine phantasievollen emblematischen Illustrationen bekannt, so stellte er Europa als Königin und Asien als Pegasus dar, am bekanntesten ist aber wohl die „Die Welt als Kleeblatt“; neben diesen Karten waren dem Werk auch „normale“ Karten beigebunden, wie die hier vorliegende Weltkarte: zweiter Zustand mit geändertem Typendruck und zusätzlichen Namen im Kartenbild, so sind die Inseln im Mittelmeer benannt; zeigt neben der alten Welt auch Teile von Südamerika (unten links „America Die newe Welt“) und von Australien (unten rechts „India meridionalis“); mit geglätteter Mittelfalz, von ausgezeichneter Erhaltung.

Beachten Sie auch unsere Neuzugänge im Juni.

13720_7

13720_6

13720_5

13720_4

13720_3

13720_2

Kommentieren ist momentan nicht möglich.