GU37881
Erste Aussicht von der Insul Minorrka nebst einem Theil der Festung St. Philipp. – Premiere Vüe de l’Isle Minorque, et d’une partie du Fort St. Philippe. Augsburg, Kaiserlich Franziskische Akademie, um 1780. Altkolorierter Kupferstich (Guckkasten) von B.F. Leizel (auch Leizelt) nach Fontaine, Bildausschnitt 25,5 x 38,5 cm, Blattgr. 32 x 42,5 cm.

Zweyte Aussicht von der Insul Minorrka, u. einem Theil von der Stadt u. von dem Seehafen Portmahon.‘- Seconde Vue de l’Isle Minorque, et d’une partie de la Ville et du Port Mahon. Augsburg, Kaiserlich Franziskische Akademie, um 1780. Altkolorierter Kupferstich (Guckkasten) von B.F. Leizel (auch Leizelt) nach Fontaine, Bildausschnitt 25,5 x 38,5 cm, Blattgr. 32 x 42,5 cm.

Prospect des Königlichen Zollhauses in dem Hafen zu Port=Mahon, auf der Insul Minorca, in dem Mittelländischen Meer, welche ganze Insul, in dem lezten Utrechter Frieden, die Kron Spanien denen Engelländern abgetreten. – Vue de la Düane royale a Port=Mahon dans l’Isle Minorque sur la Mer Meriterrane, que l’Isle la Corrone d’Espagne a cedè a Domination engloise dans la dernier Paix d’Utrecht. Augsburg, Kaiserlich Franziskische Akademie, um 1780. Altkolorierter Kupferstich (Guckkasten) von B.F. Leizel (auch Leizelt), Bildausschnitt 24 x 38,5 cm, Blattgr. 32 x 42,5 cm.

Prospect des Königlichen Pallais zu Port=Mahon, wo der königliche Guberneur von Engelland residirt. – Vue du Pallais Royale a Port=Mahon, ou le Gouverneur du Roy d’Angleterre demeurt. Augsburg, Kaiserlich Franziskische Akademie, um 1780. Altkolorierter Kupferstich (Guckkasten) von B.F. Leizel (auch Leizelt), Bildausschnitt 24 x 38,5 cm, Blattgr. 32 x 42,5 cm.

€ 2400

Kompletter Satz der vier Guckkastenblätter der Kaiserlich Franziskischen Akademie über die Stadt Mahon (Mao) auf Menorca. Die ersten beiden Blätter sind hübsche Ansichten des Hafens und der Festung Sant Felipe, die beiden weiteren zeigen wohl recht fantasievoll ein Zollhaus und den Englischen Gouverneurspalast am Hafen; zwischen dem Frieden von Utrecht 1713 und dem Frieden von Versailles 1783 war die Insel (mit einer kurzen Unterbrechung im Siebenjährigen Krieg) britisch; der Hafen von Mahon zählt zu den größten Naturhäfen der Welt und ist einer der sichersten im Mittelmeer; in der Mitte etwas knittrig, sonst von guter Erhaltung.

Siehe auch unsere Neuzugänge im Oktober.

GU381

GU378

GU379

GU380

Kommentieren ist momentan nicht möglich.