Ansichten: Niederösterreich K-P

A -J – K – P – Q – Z

zurück zur Übersicht – siehe auch: Landkarten Niederösterreich

Karlstein:

12468

 

SCHWEICKHARDT von SICKINGEN: Karlstein. Wien, Schmidl, 1840. Kupferstich, Bildausschnitt 10 x 15,5 cm, Blattgr. 14 x 21 cm.

€ 60

Nebehay-Wagner 690/104; aus Schweickhardt v. Sickingen „Darstellung des Erzherzogthums Oesterreich unter der Ens“; hübsche Ansicht von Karlstein an der Thaya (Bezirk Waidhofen); gering fleckig

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Waldviertel

Bestellnummer: 12468

 

Klosterneuburg:

10068

 

Stiftskirche zu Klosterneuburg. V.U.W.W. Farblithographie nach Conrad Grefe, lith. und gedr. in der k.k. Hof- und Staatsdruckerei, 1861. Bildausschnitt 52,5 x 42,5 cm, Blattgr. 67,5 x 51 cm.

€ 290

Nebehay-Wagner 207/8; wie immer bis an den Bildrand beschnitten und auf einen Trägerkarton montiert, darunter gedruckter Titel, leicht wellig sonst tadellos.

Schlagworte: Graphik, Niederösterreich, Kirche, Kloster

Bestellnummer: 10068

 

10629

 

Kloster Neuburg in Nieder_Österreich. [Klosterneuburg] Leitmeritz, 1833. Lithografie von C.W. Medau, Bildausschnitt 13,5 x 18,5 cm, Blattgr. 20 x 23,5 cm.

€ 50

Vergl. Nebehay-Wagner 525a/II/7, wohl aus Rainold „Erinnerung an merkwürdige Gegenstände.“, jedoch Variante „Steindr. v. C.W. Medau in Leitmeritz“.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Niederösterreich, Donau, Österreich

Bestellnummer: 10629

 

12948

 

MERIAN, M.: Closter Neüburg. [Klosterneuburg] Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 19,5 x 31 cm, Blattgr. 30,5 x 39 cm.

€ 380

Nebehay-Wagner 407/20. Älteste gedruckte Ortsansicht von Klosterneuburg, im Hintergrund Korneuburg; mit Legende A-D am unteren Bildrand; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“; von guter Erhaltung.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12948

 

11341

 

Closter Neuburg [Klosterneuburg] Frankfurt, Merian, 1649ff Kupferstich aus M. Merian „Topographia Provinciarum Austriacarum“. Bildausschnitt 19,5 x 31 cm, Blattgr. 30,5 x 39 cm

€ 380

Nebehay-Wagner 407/20. Älteste gedruckte Ortsansicht von Klosterneuburg, im Hintergrund Korneuburg; mit Legende A-D am unteren Bildrand

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Niederösterreich, Vedute, Österreich

Bestellnummer: 11341

 

14043

 

CHAPUY, N.M.J. und F.X. SANDMANN: Stift Klosterneuburg. Wien, Artaria, um 1850. Altkolorierte Lithographie mit Tonplatte von Sandmann, Bildausschnitt 16 x 22,5 cm., Blattgr. 30,5 x 38,5 cm

€ 280

Nebehay-W. 121a/42, aus Chapuy, N-M-J: „Souvenir de Vienne“; tadelloses Exemplar.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Lithografie, Lithographie

Bestellnummer: 14043

 

 

14040

 

FESTORAZZO, Theodor: Eingangsportal des Stiftes Klosterneuburg. Klosterneuburg, um 1842. Aquatintaradierung von und nach T. Festorazzo, Bildausschnitt 33 x 45,5 cm, Blattgr. 47 x 58 cm.

€ 550

Nebehay-Wagner 171/27; dekorative Ansicht der südlichen Fassade des barocken Kaisertraktes mit dem Eingangsportal in der Mitte und der Kuppel mit der Kaiserkrone rechts, im Vordergrund der Stiftsplatz; der 1730 nach Plänen von Donato Felice d’Allio und Joseph Emanuel Fischer von Erlach begonnene Kaisertrakt sollte Kaiser Karl VI als Klosterresidenz dienen; als der Kaiser 1740 starb kam es zu einem Baustopp, zu diesem Zeitpunkt war nur ein Achtel der geplanten Anlage errichtet worden; erst 1834–1842 konnte einer der begonnen Höfe (sog. Kaiserhof) nach Plänen von Joseph Kornhäusel fertiggestellt werden, wodurch zumindest ein Viertel des geplanten „österreichischen Escorials“ fertig wurde; aus dem seltenen in kleiner Auflage und wohl anlässlich der Fertigstellung des Kaiserhofes erschienenen Werk von Festorazzo, Th. und M. Haller „Das Stift der regulirten Chorherren zu Klosterneuburg nächst Wien.“; etwas lichtrandig, sonst von sehr guter Erhaltung.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Kupferstich

Bestellnummer: 14040

 

Korneuburg:

12943

 

MERIAN, M.: Korneüburg [Korneuburg]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 28,5 x 17,5 cm, Blattgr. 34 x 20 cm.

€ 50

Nebehay-Wagner 407/16. Befestigungsgrundriss der Stadt mit der Bezeichnung der drei Stadttore: Closter Thor, Wiener Thor und Schiff Thor; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“.

Schlagworte: Graphik, Stadtplan, Österreich, Niederösterreich, Donau, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12943

 

Krems und Stein:

12920

 

MERIAN, M.: Crembs [Krems]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 18,5 x 32,5 cm, Blattgr. 21 x 36 cm.

€ 250

Nebehay-Wagner 407/5. Erste Ansicht von Krems in der Wachau aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“; im Himmel Stadtwappen und Legende 1-11, im Vordergrund die Donau; links und unten bis knapp oder knapp über die EInfassungslinie beschnitten und angerändert.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Wachau, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12920

 

12098

 

MERIAN, M.: Die Statt Crembs Wie solche im Früeling des 1646. jahrs uon den Kayserischen wider ein genohmen worden. Frankfurt, Merian, 1651 Kupferstichplan von M. Merian, Bildausschnitt 22 x 31,5 cm, Blattgr. 33,5 x 35,5

€ 160

Nebehay-Wagner 404/V/41. Hübscher Befestigungsgrundriss der Stadt Krems in der Wachau aus Merians „Theatrum Europaeum“; mit Mittelfalz, tadellos.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Wachau

Bestellnummer: 12098

 

12958

 

MERIAN, M.: Stein. Mautern. Closter Ketwein [Stift Göttweig]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 21,5 x 34 cm, Blattgr. 34 x 39,5 cm.

€ 200

Nebehay-Wagner 407/26. Erste gedruckte Ortsansicht von Stein vom gegenüberliegenden Donauufer aufgenommen, im Vordergrund Mautern, unten rechts kleine Nebenansicht (9 x 13 cm) von Stift Göttweig; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“, mit Legende 1-12 am oberen und A-G am unteren Bildrand; gut erhalten, nur gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Wachau, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12958

 

11487

 

Die Staedte, Stein, Krems und Mautern. Wien, Grund, 1826. Lithografie von Kunika nach Alt, Bildausschnitt 25,5 x 35 cm, Blattgr. 31 x 36,5 cm.

€ 230

Nebehay-Wagner 336/106. Hübsche Darstellung der Städte Stein, Krems und Mautern entlang der Donau in der Wachau nach Osten, im Vordergrund zwei Boote; mit Mittelfalz, etwas fleckig

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Niederösterreich, Donau, Österreich, Wachau

Bestellnummer: 11487

 

 

12467

 

SCHWEICKHARDT von SICKINGEN: Stadt Stein. Wien, Schmidl, 1839. Lithografie, Bildausschnitt 9 x 15 cm, Blattgr. 13,5 x 21 cm.

€ 90

Nebehay-Wagner 690/95; aus Schweickhardt v. Sickingen „Darstellung des Erzherzogthums Oesterreich unter der Ens“; Ansicht der von Stein mit der Donaubrücke nach Mautern; Blatt gebräunt.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Wachau

Bestellnummer: 12467

 

12497

 

DULLER, Eduard: Stadt Stein in Niederösterreich. Leipzig, Wigand, um 1840. Stahlstich von W. Taylor nach J. Alt, Bildausschnitt 10 x 16 cm, Blattgr. 14 x 20,5 cm.

€ 40

Nebehay-Wagner 151/45; aus Duller, E. „Die malerischen und romantischen Donauländer“; hübsche Ansicht von Stein mit der Donaubrücke nach Mautern; etwas gebräunt und fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Wachau

Bestellnummer: 12497

 

14233

 

SANDMANN, F.X.: Krems und Stein. Wien, L.T. Neumann, um 1860. Altkolorierte Lithografie mit Tonplatte von und nach F.X. Sandmann, Bildausschnitt 7,5 x 11,5 cm, Blattgr. 11 x 15 cm.

€ 50

Nebehay-Wagner 596/24. Hübsche kleine Lithografie von Krems und Stein; aus dem recht seltenen Album Sandmann, F.X. „Donaureise von Linz bis Wien.“; vor allem in den Rändern verstärkt fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Lithografie, Lithographie

Bestellnummer: 14233

 

13214

 

ALT, J. und A. KUNIKE: Nieder=Oesterreich. Denkmal des General Schmidt bei Krems. Wien, Grund, 1826. Lithografie von Kunike nach J. Alt, Bildausschnitt 25,5 x 35 cm, Blattgr. 33,5 x 46,5 cm.

€ 50

Nebehay-Wagner 336/105; zeigt das im Kremser Stadtpark errichtete Denkmal General Heinrich von Schmitt, der in der Schlacht von Loiben/Dürnstein am 11.11.1805 auf österreichisch-russischer Seite gegen die franzöischen Truppen kämpfte und ums Leben kam; aus: Adolph Kunike: „Zwey hundert vier und sechszig Donau-Ansichten“; breitrandig, gering gebräunt, von sehr guter Erhaltung.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Wachau, Vedute, Lithografie

Bestellnummer: 13214

 

13218

 

ALT, J. und A. KUNIKE: Nieder=Oesterreich. Ruinen des Schlosses Hollenburg [Ruine Bertholdstein]. Wien, Grund, 1826. Lithografie von Kunike nach J. Alt, Bildausschnitt 25,5 x 35 cm, Blattgr. 37,5 x 55 cm.

€ 150

Nebehay-Wagner 336/108; zeigt die Ruine Bertholdstein im Kremser Stadtteil Hollenburg, im Hintergrund links Göttweig; aus: Adolph Kunike: „Zwey hundert vier und sechszig Donau-Ansichten“; breitrandig, unten etwas angestaubt.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Wachau, Vedute, Lithografie

Bestellnummer: 13218

 

12534

 

KUNIKE, A. und J. ALT: Nieder=Oesterreich. Ruinen des Schlosses Hollenburg [Ruine Bertholdstein]. Wien, Grund, 1826. Lithographie von Adolph Kunike nach Jakob Alt, Bildausschnitt 25,5 x 35 cm, Blattgr. 35 x 49 cm.

€ 150

Nebehay-Wagner 336/108; aus: Adolph Kunike: Zwey hundert vier und sechszig Donau-Ansichten; breitrandig, etwas gebräunt

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Wachau

Bestellnummer: 12534

 

13239

 

ALT, J. und A. KUNIKE: Nieder=Oesterreich. Ruinen des Schlosses Hollenburg [Ruine Bertholdstein]. Wien, Quittschreiber, nach 1826. Lithografie von Kunike nach J. Alt, Bildausschnitt 25,5 x 35 cm, Blattgr. 33,5 x 46,5 cm.

€ 150

Nebehay-Wagner 336/108; zeigt die Ruine Bertholdstein im Kremser Stadtteil Hollenburg, im Hintergrund links Göttweig; aus: Adolph Kunike: „Zwey hundert vier und sechszig Donau-Ansichten“ jedoch als seltene Variante mit dem typografischen Zusatz „bey Chr. Quittschreiber, Wien, Alser Vorstadt Florianig N°. 40“; breitrandig, gering gebräunt, von sehr guter Erhaltung.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Lithografie, Lithographie

Bestellnummer: 13239

 

14236

 

SANDMANN, F.X.: Schloss Hollenburg. Wien, L.T. Neumann, um 1860. Altkolorierte Lithografie mit Tonplatte von und nach F.X. Sandmann, Bildausschnitt 7,5 x 11,5 cm, Blattgr. 11 x 15 cm.

€ 40

Nebehay-Wagner 596/27. Hübsche kleine Lithografie von Schloss Hollenburg; aus dem recht seltenen Album Sandmann, F.X. „Donaureise von Linz bis Wien.“; vor allem in den Rändern verstärkt fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Lithografie, Lithographie

Bestellnummer: 14236

 

Langschlag bei Groß-Gerungs:

13085

 

MERIAN, M.: Dorff Langenschlag [Langschlag bei Groß-Gerungs]. Frankfurt, Merian, 1656ff. Kupferstich von Merian nach Clemens Beuttler, Bildausschnitt 14 x 17,5 cm, Blattgr. 17,5 x 23 cm.

€ 50

Nebehay-Wagner 407/I/9b; erste gedruckte Ansicht von Langschlag, westlich von Groß Gerungs im Waldviertel, aus dem ersten Anhang von Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“, mit Legende 1-5 oben rechts; guter Abdruck, gering fleckig, alt montiert.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 13085

 

13086

 

MERIAN, M.: Dorff Langenschlag [Langschlag bei Groß-Gerungs]. Frankfurt, Merian, 1656ff. Kupferstich von Merian nach Clemens Beuttler, Bildausschnitt 14 x 17,5 cm, Blattgr. 19 x 20 cm.

€ 50

Nebehay-Wagner 407/I/9b; erste gedruckte Ansicht von Langschlag, westlich von Groß Gerungs im Waldviertel, aus dem ersten Anhang von Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“, mit Legende 1-5 oben rechts; guter Abdruck, gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 13086

 

Laxenburg:

14310

 

VISCHER, G.M.: Laxenburg. Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1920. Kupferstich nach G.M. Vischer, Bildausschnitt 10 x 16 cm, Blattgr. 14 x 19 cm.

€ 50

Nebehay-Wagner 783/I/56; frühe Ansicht von Schloss Laxenburg; abgezogen von der Original-Kupferplatte der Ausgabe 1680.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Kupferstich

Bestellnummer: 14310

 

13898

 

AUER, M.: Kaiser Franz I. von Österreich, dessen Enkel und die Schildwache zu Laxenburg im Jahre 1833. Wien, Auer, 1855. Lithografie mit Tonplatte nach Peter Fendi, Bildausschnitt 19 x 24,5 cm, Blattgr. 24,5 x 34 cm.

€ 90

Nebehay-Wagner 935/6; Pauer, Kaiser Franz Joseph I. Beiträge zur Bild-Dokumentation seines Lebens, Nr. 715; der spätere Kaiser Franz Joseph I. als dreijähriges Kind, er wird von seinem Großvater, Kaiser Franz I. von Österreich, angehoben und steckt der Schildwache in Laxenburg einen Geldschein in die Patronentasche; Beilage zu der von Michael Auer, dem Bruder von Alois Auer (Erfinder des Naturselbstdrucks) mit dem er gerne verwechselt wird, zwischen 1854 und 1861 herausgegebenen Zeitschrift „Faust. Poligrafisch-illustrierte Zeitschrift für Kunst, Wissenschaft, Industrie und Unterhaltung“, die vor allem wegen der unterschiedlichen grafischen Drucktechniken interessant war; gering fingerfleckig, sonst tadellos.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Lithografie, Lithographie

Bestellnummer: 13898

 

 

Laxenburg. Kupferstich aus Krekwitz, G.: „Totius Regni Hungariae superioris & inferioris accurata Descriptio“, Nürnberg, Loschge, 1686. Bildausschnitt 6,5 x 8,5 cm, Blattgr. 9,5 x 9,5 cm.

€ 90

Nebehay-Wagner 318/15b, fleckig und wie üblich knapprandig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Vedute, Österreich, Niederösterreich

Bestellnummer: 10814

 

11182

 

Das Ritterschloss in Laxenburg. Frankfurt, Comptoir für Literatur und Kunst, 1834-37 Kupferstich aus Strahlheim „Die Wundermappe oder sämmtliche Kunst- und Natur-Wunder“. Bildausschnitt 9 x 13,5 cm, Blattgr. 14,5 x 23,5 cm.

€ 35

Nebehay-Wagner 725/26.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Niederösterreich, Donau, Österreich

Bestellnummer: 11182

 

 

12345

 

ANONYM: Die Franzensburg in Park zu Laxenburg. Prag, 1823. Anonymer Kupferstich, Bildausschnitt 7,5 x 12,5 cm, Blattgr. 12,5 x 21,5 cm.

€ 40

Nebehay-Wagner 48/10; aus André, C.C., Neueste Länder- und Völkerkunde: Achtzehnter Band Kaiserthum Oesterreich; gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich

Bestellnummer: 12345

 

12649

 

BAEDEKER, K.: Chateau and Park of Laxenburg. Koblenz, Baedeker, um 1870. Lithografie von Ed. Wagner, Bildausschnitt 9,5 x 14 cm, Blattgr. 10,5 x 15,5 cm.

€ 15

Wohl aus einer Ausgabe des Baedekes „Southern Germany and the Austrian Empire“, erschienen unter anderem 1868, 1871 und 1873; von guter Erhaltung.

Schlagworte: Graphik, Stadtplan, Österreich, Niederösterreich

Bestellnummer: 12649

 

Lichtenfels:

12469

 

SCHWEICKHARDT von SICKINGEN: Ruine Lichtenfels. Wien, Schmidl, 1841. Lithografie von Weixelgärtner, gedruckt bei Höfelich, Bildausschnitt 9 x 15 cm, Blattgr. 13,5 x 21 cm.

€ 60

Nebehay-Wagner 690/107; aus Schweickhardt v. Sickingen „Darstellung des Erzherzogthums Oesterreich unter der Ens“; hübsche Ansicht Ruine Lichtenfels bei Zwettl; gering fleckig

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Waldviertel

Bestellnummer: 12469

 

Liechtenstein (bei Mödling):

12433

 

DACHAUER, Wilhelm: Burg Liechtenstein. Wien, Jugend und Volk, um 1920. Farblithografie nach W. Dachauer, Bildausschnitt 64,5 x 91 cm, Blattgr. 66,5 x 93 cm.

€ 450

Großformatige Ansicht der Burg Liechtenstein von Wilhelm Dachauer (1881 – 1951) als Schulwandtafel, im Vodergrund ein Bauer in mittelalterlicher Tracht mit einem von Ochsen gezogenen Pflug; etwas knapprandig, kleine Einrisse geklebt, in den oberen Ecken kleine Lcöer für die Aufhängung, sonst von guter Erhaltung

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Künstlergrafik

Bestellnummer: 12433

 

12491

 

BEATTIE, William und W.H. BARTLETT: Lichtenstein-Castle (with Vienna in the distance) [Liechtenstein]. London, Virtue & Co., ca. 1845. Kolorierter Stahlstich von R. Wallis nach W.H. Bartlett, Bildausschnitt 12 x 18 cm, Blattgr. 20 x 25,5 cm.

€ 40

Nebehay-Wagner 82/52; aus Beattie/Bartlett: „The Danube: its story, scenery and topography“; Fernsicht von Wien, rechts die Ruine von Burg Liechtenstein; gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Wien

Bestellnummer: 12491

 

Lilienfeld:

12474

 

PERNOLD, E.A.: Stift Lilienfeld. Wien, Benko, 1841-45. Kupferstich von A. Geiger nach J. Hollnsteiner, Bildausschnitt 9 x 14,5 cm, Blattgr. 18,5 x 27 cm.

€ 90

Nebehay-Wagner 480/45; aus Pernold „Geistesblumen“, identisch mit dem Kupfersich aus Schweickhardt v. Sickingen „Darstellung des Erzherzogthums Oesterreich unter der Ens“ (vergl. N-W 680/62), jedoch breitrandiger; dekorative Ansicht von Stift Lilienfeld; gering fleckig

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Mostviertel

Bestellnummer: 12474

 

14041

 

KÖPP von FELSENTHAL, Anton: Der Lunzer See. Wien, Artaria, 1814-24. Altkolorierte Umrissradierung von und nach A. Köpp von Felsenthal, Bildausschnitt 26,5 x 37,5 cm, Blattgr. 43 x 54,5 cm.

€ 1200

Nebehay-Wagner 309/65, Thieme-Becker XXIV, p 145; aus „Historisch mahlerische Darstellungen von Oesterreich“, einer Serie prachtvoll kolorierter Umrissradierungen; malerische Ansicht des Lunzer Sees, im Vergleich zu Blättern des ersten Bandes mit deutlich farbenprächtigerem Himmel (Aufgrund eines Vulkanausbruchs 1815 waren die biedermeierlichen Sonnenuntergänge in Europa von nie dagewesener Pracht); etwas lichtrandig, sonst tadellos.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Kupferstich

Bestellnummer: 14041

 

Maissau:

12472

 

SCHWEICKHARDT von SICKINGEN: Das Stödtchen Maissau. Wien, Schmidl, 1834. Kupferstich, Bildausschnitt 9 x 15 cm, Blattgr. 12 x 22,5 cm.

€ 90

Nebehay-Wagner 690/32; aus Schweickhardt v. Sickingen „Darstellung des Erzherzogthums Oesterreich unter der Ens“; eine von nur drei Ansichten von Maissau am Fuße des Mannhartsberges im Weinviertel; gering fleckig

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Weinviertel

Bestellnummer: 12472

 

Mannersdorf am Leithagebirge:

13300

 

BRAUN, Georg und Franz HOGENBERG: Mannersdorf [Mannersdorf am Leithagebirge]. Köln, 1617/8. Kolorierter Kuferstich nach Jakob Hoefnagel, Bildausschnitt 16,5 x 47,5 cm, Blattgr. 19,5 x 50 cm.

€ 400

Nebehay-Wagner 108/VI/22b; aus dem seltenen 6. Band von Braun/Hogenberg „Civitates Orbis Terrarum“; eine von nur zwei gedruckten Ansichten von Mannersdorf am Leithagebirge, der Blick geht nach Nordwesten, im links Hintergrund sind die Städte Baden, Traiskirchen, Gumpoldskirchen, Mödling, die Burgen Laxenburg und Liechtenstein, Brunn am Gebirge, Perchtoldsdorf, Rodaun, Himberg und Wien und rechts Fischamend eingezeichnet und in der Legende beschrieben, im Vordergrund ein Schäfer; wie immer oben knapprandig, alt doubliert

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 13300

 

Marbach an der Donau:

13090

 

MERIAN, M.: Marckt Marbach [Marbach an der Donau]. Frankfurt, Merian, 1656ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 20 x 34,5 cm, Blattgr. 34 x 39 cm.

€ 150

Nebehay-Wagner 407/I/11; erste gedruckte Ortsansicht von Marbach an der Donau, am rechten Bildrand sind auch Teile von Krummnußbaum zu sehen und mit „Krumben Nuspaünb“ bezeichnet, aus dem ersten Anhang von Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“, mit Legende 1-4 oben links; guter Abdruck, gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 13090

 

13211

 

ALT, J. und A. KUNIKE: Nieder=Oesterreich. Mariataferl und Marbach [Maria Taferl]. Wien, Grund, 1826. Lithografie von Kunike nach J. Alt, Bildausschnitt 25,5 x 35 cm, Blattgr. 37,5 x 55 cm.

€ 200

Nebehay-Wagner 336/81; dekorative Ansicht von Marbach und der oberhalb der Stadt liegenden Wallfahrtskirche Maria Taferl, im Vordergrund eine Prozession; aus: Adolph Kunike: „Zwey hundert vier und sechszig Donau-Ansichten“; breitrandig, allenfalls gering fleckig, von sehr guter Erhaltung.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Lithografie

Bestellnummer: 13211

 

14222

 

SANDMANN, F.X.: Mariataferl und Marbach. Wien, L.T. Neumann, um 1860. Altkolorierte Lithografie mit Tonplatte von und nach F.X. Sandmann, Bildausschnitt 7,5 x 11,5 cm, Blattgr. 11 x 15 cm.

€ 45

Nebehay-Wagner 596/13. Hübsche kleine Lithografie von Mariataferl und Marbach; aus dem recht seltenen Album Sandmann, F.X. „Donaureise von Linz bis Wien.“; vor allem in den Rändern verstärkt fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Lithografie, Lithographie

Bestellnummer: 14222

 

Mautern (siehe auch Krems):

12496

 

DULLER, Eduard: Nautern und Göttweih [Mautern und Göttweig]. Leipzig, Wigand, um 1840. Stahlstich von Grünewald nach J. Alt, Bildausschnitt 10 x 16 cm, Blattgr. 13 x 20,5 cm.

€ 40

Nebehay-Wagner 151/44; aus Duller, E. „Die malerischen und romantischen Donauländer“; hübsche Ansicht von Mautern vom gegenüber liegendem Ufer der Donau; etwas gebräunt und fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Wachau

Bestellnummer: 12496

 

Melk:

12945

 

MERIAN, M.: Melck [Melk]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 19,5 x 31 cm, Blattgr. 21 x 34 cm.

€ 200

Nebehay-Wagner 407/19. Hübsche Ansicht vom Kloster und der Stadt Melk; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“; gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12945

 

12946

 

MERIAN, M.: Melck [Melk]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 19,5 x 31 cm, Blattgr. 27 x 38 cm.

€ 200

Nebehay-Wagner 407/19. Hübsche Ansicht vom Kloster und der Stadt Melk; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“; gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12946

 

12947

 

MERIAN, M.: Melck [Melk]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 19,5 x 31 cm, Blattgr. 30,5 x 39 cm.

€ 200

Nebehay-Wagner 407/19. Hübsche Ansicht vom Kloster und der Stadt Melk; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“; gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12947

 

11340

 

Melck [Melk]. Frankfurt, Merian, 1649ff Kupferstich aus M. Merian „Topographia Provinciarum Austriacarum“. Bildausschnitt 19,5 x 31 cm, Blattgr. 30,5 x 39 cm

€ 250

Nebehay-Wagner 407/19; hübsche Ansicht vom Kloster und der Stadt Melk; gering fleckig

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Niederösterreich, Vedute, Österreich

Bestellnummer: 11340

 

 

 

Melck [Melk]. Kupferstich aus Krekwitz, G.: „Totius Regni Hungariae superioris & inferioris accurata Descriptio“, Nürnberg, Loschge, 1686. Bildausschnitt 6,5 x 8,5 cm, Blattgr. 8 x 9,5 cm.

€ 110

Nebehay-Wagner 318/20a, fleckig und wie üblich knapprandig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Vedute, Österreich, Niederösterreich

Bestellnummer: 10816

 

 

 

Das Kloster Melk an der Donau. Kupferstich von J. G. Laminit nach A.C. Gignoux, (Augsburg, V. Zanna & Co.), um 1800, Bildausschnitt 13 x 20,5 cm, Blattgr. 21 x 29,5 cm.

€ 120

Nebehay-Wagner 351/58. Aus der seltenen Donauserie von Johann Georg Laminit, etwas fleckig

Schlagworte: Graphik, Niederösterreich, Wachau, Kloster, Donau

Bestellnummer: 10354

 

 

13307

 

CLERGET, Hubert: Abbaye de Melek sur le Danube. Paris, Tessari, um 1860. Lithografie mit Tonplatte von Formentin nach H. Clerget, Bildausschnitt 19 x 26,5 cm, Blattgr. 32,5 x 50,5 cm.

€ 75

Nicht bei Nebehay-Wagner, seltene Ansicht des Stifts Melk vom gegenüber liegendem Ufer der Donau; in den Rändern etwas fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Wachau, Vedute, Lithografie

Bestellnummer: 13307

 

14226

 

SANDMANN, F.X.: Stift Mölk [Melk]. Wien, L.T. Neumann, um 1860. Altkolorierte Lithografie mit Tonplatte von und nach F.X. Sandmann, Bildausschnitt 7,5 x 11,5 cm, Blattgr. 11 x 15 cm.

€ 50

Nebehay-Wagner 596/17. Hübsche kleine Lithografie von Stift Melk; aus dem recht seltenen Album Sandmann, F.X. „Donaureise von Linz bis Wien.“; vor allem in den Rändern verstärkt fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Lithografie, Lithographie

Bestellnummer: 14226

 

12486

 

BEATTIE, William und W.H. BARTLETT: Monastery of Melk. London, Virtue & Co., ca. 1845. Stahlstich von R. Wallis nach W.H. Bartlett, Bildausschnitt 12 x 18 cm, Blattgr. 18,5 x 26 cm.

€ 40

Nebehay-Wagner 82/35; aus Beattie/Bartlett: „The Danube: its story, scenery and topography“; dekorative Ansicht von Kloster Melk in der Wachau; gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Wachau

Bestellnummer: 12486

 

12515

 

MEYER, Joseph: Benedictiner-Abtey Moelk an der Donau in Oesterreich [Melk]. Hildburghausen, Bibliographisches Institut, 1838. Stahlstich, Bildausschnitt 9,5 x 14,5 cm, Blattgr. 16 x 23,5 cm.

€ 25

Nebehay-Wagner 411/61; etwas gebräunt und fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Wachau

Bestellnummer: 12515

 

 

Mirafall:

12477

 

PERNOLD, E.A.: Fall der Mira. Wien, Benko, 1841. Kupferstich von A. Leitner nach J. W(ett)., Bildausschnitt 14,5 x 9 cm, Blattgr. 27 x 18 cm.

€ 45

Nebehay-Wagner 480/10; aus Pernold „Geistesblumen“, identisch mit dem Kupfersich aus Schweickhardt v. Sickingen „Darstellung des Erzherzogthums Oesterreich unter der Ens“ (vergl. N-W 680/56), jedoch breitrandiger; dekorative Darstellung der Myrafälle in Muggendorf in den Gutensteiner Alpen; tadellos.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Industrieviertel

Bestellnummer: 12477

 

Mödling:

 

Rundcapelle zu Mödling. V.U.W.W. Farblithographie nach Conrad Grefe, lith. und gedr. in der k.k. Hof- und Staatsdruckerei, 1861. Bildausschnitt 45 x 34,5 cm, Blattgr. 67,5 x 51 cm.

€ 250

Nebehay-Wagner 207/10; Karner hl. Pantaleon; wie immer bis an den Bildrand beschnitten und auf einen Trägerkarton montiert, darunter gedruckter Titel, leicht wellig sonst tadellos.

Schlagworte: Graphik, Niederösterreich, Karner, Kapelle

Bestellnummer: 10062

 

 

Spitalkirche zu Mödling. V.U.W.W. Farblithographie nach Conrad Grefe, lith. und gedr. in der k.k. Hof- und Staatsdruckerei, 1861. Bildausschnitt 41 x 34,5 cm, Blattgr. 67,5 x 51 cm.

€ 320

Nebehay-Wagner 207/11; Spitalskirche hl. Ägydius; wie immer bis an den Bildrand beschnitten und auf einen Trägerkarton montiert, darunter gedruckter Titel, leicht wellig sonst tadellos.

Schlagworte: Graphik, Niederösterreich, Kirche

Bestellnummer: 10064

 

12500

 

DULLER, Eduard: Mödling. Leipzig, Wigand, um 1840. Stahlstich von Axmann nach R. Alt, Bildausschnitt 10 x 16 cm, Blattgr. 14 x 20,5 cm.

€ 40

Nebehay-Wagner 151/48; aus Duller, E. „Die malerischen und romantischen Donauländer“; Ansicht von Mödling von der St. Othmarkirche, rechts von der Kirche der Karner; etwas gebräunt und fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich

Bestellnummer: 12500

 

12250

 

KÖPP von FELSENTHAL, Anton: Medling [Ruine der Burg Mödling]. Wien, Artaria, 1814-24. Altkolorierte Umrissradierung von und nach A. Köpp von Felsenthal, Bildausschnitt 26,5 x 37,5 cm, Blattgr. 36 x 41 cm.

€ 700

Nebehay-Wagner 309/25, Thieme-Becker XXIV, p 145; aus „Historisch mahlerische Darstellungen von Oesterreich“, einer Serie prachtvoll kolorierter Umrissradierungen vor allem aus dem Viertel unter dem Wienerwald; sehr dekorative Ansicht der Burgruine Mödling, einer Anfang des 1.. Jahrhunderts errichteten Burg oberhalb Mödlings, seit 1556 nur noch als Ruine erhalten, im Hintergrund rechts der Husarentempel daher geht der Blick von der Goldenen Stiege Richtung Osten; etwas gebräunt, sonst tadellos.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich

Bestellnummer: 12250

 

14169

 

JANSSONIUS, J.: Medlinga. Inferioris Austriae oppidum: cum loci natura, situ, et amoenitate exquisitissimi, tum rerum omnium advitae usum neceßarium, vini praesertim generosiss. feracitate pervagatißimum. Amsterdam, Janssonius, 1657. Altkolorierter Kupferstich, Bildausschnitt 35 x 46,5 cm, Blattgr. 38,5 x 48,5 cm.

€ 1400

Nebehay-Wagner 277/83; Fauser 8987. Dekorative Ansicht von Mödling, Kopie der kleineren Ansicht von Merian, die erstmals 1649 erschienen ist, hier aber mit umfangreicherer Legende und geänderter Staffage (unter anderem die Weinpresse unten links, mit Legende A-X oben rechts; sehr gut erhaltenes Blatt in hübschem Altkolorit, breitrandig, geringfügig gebräunt und etwas fleckig, selten wie alle Blätter aus der Städtebuch von Janssonius.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Mödling, Kupferstich

Bestellnummer: 14169

 

14267

 

MERIAN, M.: Medling [Mödling]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von M. Merian, Bildausschnitt 19 x 32 cm, Blattgr. 31,5 x 39,5 cm

€ 250

Nebehay-Wagner 407/47. Dekorative Darstellung der Stadt mit der Ruine der Othmarkirche am linken Bildrand, im Hintergrund Brunn am Gebirge, Maria Enzersdorf und die Fernsicht von Wien, mit Legende A-P am unteren Bildrand; von guter Erhaltung.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, VUWW, Kupferstich

Bestellnummer: 14267

 

Murstetten:

12470

 

SCHWEICKHARDT von SICKINGEN: Die ehemalige Goldburg in Murstetten. Wien, Schmidl, 1836. Kupferstich von L. Neumayer nach J. Hollnsteiner, Bildausschnitt 9 x 14,5 cm, Blattgr. 12 x 19,5 cm.

€ 60

Nebehay-Wagner 690/55; aus Schweickhardt v. Sickingen „Darstellung des Erzherzogthums Oesterreich unter der Ens“; hübsche Ansicht der Goldburg in Murstetten (Gemeinde Weißenkirchen an der Perschling), einst eine der prächtigsten Burgen in Niederösterreich, 1809 von den Franzosen in Brand geschossen und zerstört; gering fleckig

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Mostviertel

Bestellnummer: 12470

 

Neumarkt an der Ybbs:

13105

 

MERIAN, M.: Windhagerisch Herrn und Mauthauß zu Neunmarckh an der Ibbs [Neumarkt an der Ybbs]. Frankfurt, Merian, 1656ff. Kupferstich von Merian nach Clemens Beuttler, Bildausschnitt 12 x 16 cm, Blattgr. 17,5 x 23 cm.

€ 50

Nebehay-Wagner 407/I/19b; dekorative Ansicht des ehemaligen Mautshauses in Neumarkt an der Ybbs, heute als Rathaus, Kindergarten und Museum genutzt, aus dem ersten Anhang von Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“; guter Abdruck, etwas fleckig, alt montiert.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 13105

 

Neunkirchen:

 

Pfarrkirche zu Neunkirchen. V.U.W.W. Farblithographie nach Conrad Grefe, lith. und gedr. in der k.k. Hof- und Staatsdruckerei, 1861. Bildausschnitt 32,5 x 26 cm, Blattgr. 67,5 x 51 cm.

€ 280

Nebehay-Wagner 207/12; Mariä-Himmelfahrt-Kirche; wie immer bis an den Bildrand beschnitten und auf einen Trägerkarton montiert, darunter gedruckter Titel, leicht wellig sonst tadellos.

Schlagworte: Graphik, Niederösterreich, Kirche

Bestellnummer: 10058

 

Neustadtl an der Donau:

13225

 

ALT, J. und A. KUNIKE: Nieder=Oesterreich. Ruinen des Schlosses Freyenstein [Neustadtl an der Donau]. Wien, Grund, 1826. Lithografie von Kunike nach J. Alt, Bildausschnitt 25,5 x 35 cm, Blattgr. 33,5 x 46,5 cm.

€ 150

Nebehay-Wagner 336/76; zeigt die heute nur als Ruine erhaltene Burg Freyenstein, heute in der Gemeinde Neustadtl an der Donau gelegen; aus: Adolph Kunike: „Zwey hundert vier und sechszig Donau-Ansichten“; breitrandig und gut erhalten.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Lithografie

Bestellnummer: 13225

 

Obergänserndorf:

12744

 

DARNAUT, V.: Genserndorf [Obergänserndorf]. Wien, Wenedikt, 1831. Altkolorierte Lithografie, Bildausschnitt 10 x 15 cm, Blattgr. 14,5 x 18 cm.

€ 300

Nebehay-Wagner, 135/2.1/7, aus dem Band 1 der 2. Abteilung der sogenannten „Kirchlichen Topografie“: „Historische und topographische Darstellung von Korneuburg und Stockerau und ihren Umgebungen, oder das Decanat am Michaelsberge“, die einzige Ortsansicht von Obergänserndorf, Ortschaft der Gemeinde Harmannsdorf, zeigt die Pfarrkirche zur heiligen Barbara; von guter Erhaltung.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Weinviertel

Bestellnummer: 12744

 

Oberhöflein:

12466

 

SCHWEICKHARDT von SICKINGEN: Schloss Ober-Höflein. Wien, Schmidl, 1840. Kupferstich, Bildausschnitt 9,5 x 15,5 cm, Blattgr. 14 x 21 cm.

€ 60

Nebehay-Wagner 690/105; aus Schweickhardt v. Sickingen „Darstellung des Erzherzogthums Oesterreich unter der Ens“; nur eine von zwei Darstellungen des ehemaligen Wasserschlosses Oberhöflein, Gemeinde Weitersfeld; gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Waldviertel

Bestellnummer: 12466

 

Perchtoldsdorf:

 

Spitalkirche zu Perchtoldsdorf. V.U.W.W. Farblithographie nach Conrad Grefe, lith. und gedr. in der k.k. Hof- und Staatsdruckerei, 1861. Bildausschnitt 33,5 x 29 cm, Blattgr. 67,5 x 51 cm.

€ 280

Nebehay-Wagner 207/17; Spitalskirche Hl. Dreifaltigkeit; wie immer bis an den Bildrand beschnitten und auf einen Trägerkarton montiert, darunter gedruckter Titel, leicht wellig sonst tadellos.

Schlagworte: Graphik, Niederösterreich, Kirche

Bestellnummer: 10065

 

Persenbeug:

12941

 

MERIAN, M.: Besenbeüg. [Persenbeug]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 9,5 x 30,5 cm, Blattgr. 13 x 37 cm.

€ 100

Nebehay-Wagner 407/15b. Die erste gedruckte Ortsdarstellung von Persenbeug; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“; oben und unten knapprandig und angerändert, in den Rändern fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12941

 

12942

 

MERIAN, M.: Besenbeüg. [Persenbeug]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 9,5 x 30,5 cm, Blattgr. 16 x 38,5 cm.

€ 100

Nebehay-Wagner 407/15b. Die erste gedruckte Ortsdarstellung von Persenbeug; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“; oben und unten knapprandig und angerändert, in den Rändern fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12942

 

 

Besenbeug. Kupferstich aus M. Merian „Topographia Provinciarum Austriacarum“ Frankfurt, Merian, 1649ff. Bildausschnitt 9,5 x 31 cm, Blattgr. 18 x 37 cm.

€ 120

Nebehay-Wagner 405/15b. Ansicht über die Donau; mit der üblichen Mittelfalz, diese im oberen Bereich 5 cm eingerissen, etwas fleckig

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Vedute, Niederösterreich, Donau

Bestellnummer: 10479

 

12485

 

BEATTIE, William und W.H. BARTLETT: Castle of Persenbeug. London, Virtue & Co., ca. 1845. Stahlstich von J.T. Willmore nach W.H. Bartlett, Bildausschnitt 12 x 18 cm, Blattgr. 20,5 x 27,5 cm.

€ 35

Nebehay-Wagner 82/33; aus Beattie/Bartlett: „The Danube: its story, scenery and topography“; zeigt Schloss Persenbeug, im Hintergrund Ybbs; gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau

Bestellnummer: 12485

 

12494

 

DULLER, Eduard: Persenbeug. Leipzig, Wigand, um 1840. Stahlstich von H. Winkles nach J. Alt, Bildausschnitt 10 x 16 cm, Blattgr. 14 x 20,5 cm.

€ 30

Nebehay-Wagner 151/40; aus Duller, E. „Die malerischen und romantischen Donauländer“; zeigt Schloss Persenbeug, dahinter Ybbs an der Donau; etwas gebräunt und stärker fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau

Bestellnummer: 12494

 

 

Pesenbeug [Persenbeug]. Kupferstich aus Krekwitz, G.: „Totius Regni Hungariae superioris & inferioris accurata Descriptio“, Nürnberg, Loschge, 1686. Bildausschnitt 6,5 x 8,5 cm, Blattgr. 8 x 9,5 cm.

€ 110

Nebehay-Wagner 318/31a, fleckig und wie üblich knapprandig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Vedute, Österreich, Niederösterreich

Bestellnummer: 10826

 

 

14220

 

SANDMANN, F.X.: Persenbeug und Jps [Ybbs]. Wien, L.T. Neumann, um 1860. Altkolorierte Lithografie mit Tonplatte von und nach F.X. Sandmann, Bildausschnitt 7,5 x 11,5 cm, Blattgr. 11 x 15 cm.

€ 45

Nebehay-Wagner 596/11. Hübsche kleine Lithografie von Persenbeug und Ybbs; aus dem recht seltenen Album Sandmann, F.X. „Donaureise von Linz bis Wien.“; vor allem in den Rändern verstärkt fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Lithografie, Lithographie

Bestellnummer: 14220

 

Petronell:

13110

 

MERIAN, M.: Schloss Petronell. Mit ihrem angehörigen als Mayerhoffgarten und ein Theil des Thiergartens ihro Gräfflichen Exelentz Herrn Grafen von Abensperg und Traun ob. Landmarschalchen zugehörig. Frankfurt, Merian, 1656ff. Kupferstich von Merian nach Clemens Beuttler, Bildausschnitt 23 x 35 cm, Blattgr. 34 x 39 cm.

€ 100

Nebehay-Wagner 407/II/2; die ältenste gedruckte Ansicht des Schlosses Petronell an der Donau mit zahlreichen „Fundamenter der Alten Statt Carnunta [Carnuntum]“ in der Darstellung, aus dem zweiten Anhang von Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“, mit Legende 1-30 oben rechts; guter Abdruck, etwas fleckig, ein kleines Löchlein unten in der Mittelfalz hinterlegt.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 13110

 

13111

 

MERIAN, M.: Schloss undt Herrschaft Petronell Sambt ihren Marcktdörffern und Landgericht Wildphan und Fischwasser, im Ertzherzogthum Oesterreich unter der Enns 8 Meil von Wien an der Donau gelege. Frankfurt, Merian, 1656ff. Kupferstich von Merian nach Clemens Beuttler, zwei Darstellungen auf einem BlattBildausschnitt 17,5 x 35 und 8.5 x 35 cm, Blattgr. 34 x 39 cm.

€ 150

Nebehay-Wagner 407/II/3; in der oberen Teil des Blattes eine dekorative nmach Süden orientierte perspektivische Karte der Umgebung von Petronell von Maria Elend im Osten bis Bad Deutsch-Aaltenburg im Westen, von Stopfenreuth im Norden bis Rohrau, der Geburtsstadt von Joseph Haydn im Süden; darunter Darstellungen vom Heidentor und Rundkapelle St. Johannes der Täufer, aus dem zweiten Anhang von Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“, mit Legende 1-30 oben rechts; guter Abdruck, etwas fleckig, ein kleines Löchlein unten in der Mittelfalz hinterlegt.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Landkarte, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 13111

 

13208

 

ALT, J. und A. KUNIKE: Nieder Oesterreich. Gegend bei Petronell. Wien, Grund, 1826. Lithografie von Kunike nach J. Alt, Bildausschnitt 25,5 x 35 cm, Blattgr. 37,5 x 54 cm.

€ 180

Nebehay-Wagner 336/123; Ansicht von Schloss Petronell von Süden mit den Donauauen im Vordergrund; aus: Adolph Kunike: „Zwey hundert vier und sechszig Donau-Ansichten“; breitrandig, allenfalls gering fleckig, von sehr guter Erhaltung.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Vedute, Lithografie

Bestellnummer: 13208

 

Pillichsdorf:

12743

 

DARNAUT, V.: Pillichsdorf. Wien, Wenedikt, 1831. Altkolorierte Lithografie, Bildausschnitt 10,5 x 14,5 cm, Blattgr. 15 x 18,5 cm.

€ 300

Nebehay-Wagner, 135/2.2/14, aus dem Band 2 der 2. Abteilung der sogenannten „Kirchlichen Topografie“: „Historische und topographische Darstellung von den Märkten Wolkersdorf und Groß-Rußbach und ihren Umgebungen; oder: Das Decanat Pillichsdorf“, die einzige Ortsansicht von Pillichsdorf; am oberen und unteren Bildrand etwas angerändert bzw. restauriert, sonst von guter Erhaltung.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Weinviertel

Bestellnummer: 12743

 

Pöchlarn:

11412

 

Pechlarn. [Pöchlarn] Frankfurt, 1649ff, Kolorierung Den Haag 1690-1700. Altkolorierter Kupferstich mit dem Kolorit von Anna Beek unter Verwendung des Kupferstichs von Merian aus „Topographia Provinciarum Austriacarum“. Bildausschnitt (rote Umrandung) 39,5 x 31 cm, Blattgr. 53 x 33 cm.

€ 850

Nebehay-Wagner 407/24. Zu Anna Beek siehe Wurzbach, Niederl. Künstler, I,68. – Im Auftrag des niederländischen Statthalters und englischen Königs Wilhelm III von Oranien-Nassau kolorierte und “vergrößerte” Anna Beek (1657-1717) eine Reihe von Ansichten, in dem sie das Originalblatt auseinander schnitt, auf größerem Papier – mit Zwischenraum – montierte und dann mit ihren bekannten, kräftigen (leuchtenden) Farben kolorierte. Sie verwandte Ansichten von Braun-Hogenberg, Janssonius oder Merian, die dann nach der Kolorierung und nach topografischen Gesichtspunkten geordnet zu einem großen Sammelatlas zusammengebunden wurden. Die Qualität des Kolorits ist in etwa vergleichbar mit dem legendären Kolorit des van Santen aus dem Atlas van der Hem. Der Atlas des Wilhelm III. von Oranien-Nassau wurde in den 50er Jahren aufgelöst und die Darstellungen kamen einzeln in den Verkauf. Der Band der Österreichischen (und somit auch Tiroler und Trentiner) Ansichten kam geschlossen in den Besitz des ehemaligen Artaria-Mitarbeiters Hans Philipp Gutacker, seine Erben verkauften sie ebenfalls geschlossen an ein Antiquariat im Rheinland, somit sind fast alle Blätter zum Ersten Mal auf dem Markt; alle Blätter sind in dieser Art Unikate.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Niederösterreich, Vedute, Anna Beek, Unikat

Bestellnummer: 11412

 

12951

 

MERIAN, M.: Pechlarn. [Pöchlarn]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 17,5 x 29 cm, Blattgr. 19 x 34 cm.

€ 150

Nebehay-Wagner 407/24. Erste gedruckte Ortsansicht von Pöchlarn, Blick über die Donau, im Vordergrund Klein Pöchlarn; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“, unterhalb der Darstellung Legende von 1-6; etwas knapprandig, sonst gut erhalten, nur gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12951

 

12952

 

MERIAN, M.: Pechlarn. [Pöchlarn]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 17,5 x 29 cm, Blattgr. 29 x 38 cm.

€ 150

Nebehay-Wagner 407/24. Erste gedruckte Ortsansicht von Pöchlarn, Blick über die Donau, im Vordergrund Klein Pöchlarn; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“, unterhalb der Darstellung Legende von 1-6; tadellos.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12952

 

12953

 

MERIAN, M.: Pechlarn. [Pöchlarn]. Frankfurt, Merian, 1649ff. Kupferstich von Merian, Bildausschnitt 17,5 x 29 cm, Blattgr. 30,5 x 38,5 cm.

€ 150

Nebehay-Wagner 407/24. Erste gedruckte Ortsansicht von Pöchlarn, Blick über die Donau, im Vordergrund Klein Pöchlarn; aus Merian, M.: „Topographia Provinciarum Austriacaru(m), Austriae Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis etc“, unterhalb der Darstellung Legende von 1-6; etwas gebräunt, eine Quetschfalte neben der Mittelfalz, sonst gut erhalten, nur gering fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Vedute, Kupferstich

Bestellnummer: 12953

 

14223

 

SANDMANN, F.X.: Pöchlarn. Wien, L.T. Neumann, um 1860. Altkolorierte Lithografie mit Tonplatte von und nach F.X. Sandmann, Bildausschnitt 7,5 x 11,5 cm, Blattgr. 11 x 15 cm.

€ 40

Nebehay-Wagner 596/14. Hübsche kleine Lithografie von Pöchlarn; aus dem recht seltenen Album Sandmann, F.X. „Donaureise von Linz bis Wien.“; vor allem in den Rändern verstärkt fleckig.

Schlagworte: Graphik, Stadtansicht, Österreich, Niederösterreich, Donau, Lithografie, Lithographie

Bestellnummer: 14223

 

A -J – K – P – Q – Z

zurück zur Übersicht